Es Copinar

Am südlichen Ende des Strandes von Migjorn gelegen, verdankt Es Copinar seinen Namen der großen Menge an Muscheln, die in diesem Abschnitt des weißen Sandes typischerweise zu finden sind.

Es Copinar

✅ Kombiniert Sandbereiche mit Felsbereichen.
✅ Befindet sich am südlichen Ende von Migjorn.
✅ Entspannte und ruhige Atmosphäre.

Strandservice:
Rettungsschwimmer
Kiosko
Kiosko
Verleih von Strandliegen
Restaurant – Bar
WC Publico
Öffentliche Toiletten
Actividades acuáticas
Wassersportaktivitäten
Lage:

Wenn Sie planen, Formentera zu besuchen...
besuchen Sie vorher unsere Promo Code-Sektion !

Wie komme ich nach Es Copinar?

Um zu Es Copinar zu gelangen, nehmen Sie die Hauptstraße in Richtung La Mola. Wenn die Straße leicht ansteigt, biegen Sie rechts ab, wo die Anwesenheit von zwei Hotelkomplexen, RIU und Maryland, angezeigt wird. Sobald Sie diese Abzweigung genommen haben, können Sie nicht mehr verpassen.

Wenn Sie weiter auf der Straße geradeaus fahren, gelangen Sie zum Meer, und dort, auf der linken Seite, befindet sich der Abschnitt des Migjorn-Strandes, der als Es Copinar bekannt ist.

Wenn Sie direkt zum Kiosk von Bartolo gelangen möchten, müssen Sie entweder von dieser Position aus zu Fuß gehen oder Ihr Auto oder Motorrad nehmen und an der Rezeption des RIU vorbeifahren. Folgen Sie dann dem Feldweg links vom Restaurant Casablanca und den Schildern, bis Sie die Abzweigung nach rechts nehmen, die Sie zum kleinen Parkplatz an diesem Strandabschnitt führt.

Tatsächlich ist dies die Route, die Google Maps normalerweise standardmäßig angibt.

 

Merkmale

Es Copinar ist ein schmaler Strand, und der verfügbare Platz zum Sonnenbaden ist im Vergleich zu anderen Bereichen von Migjorn nicht übermäßig groß. Ebenso kann dieser Strand von einem Sommer zum nächsten radikale Veränderungen im Aussehen erfahren, da die Winterstürme entscheidend dafür sind, ob er mehr oder weniger Sand hat, wenn der Sommer kommt. Es gab Jahre, in denen Es Copinar über eine beeindruckende Menge Sand verfügte, und Jahre, in denen er eher knapp war… mal sehen, wie Sie ihn nach dem Lesen dieses Beitrags auf unserer Website vorfinden.

Der Strand erstreckt sich vor zwei der größten Hotelkomplexe der Insel, und obwohl auf Formentera kein Strand privat ist, kann man schon den Eindruck haben, dass der rechte Teil von Es Copinar den Hotelgästen „gehört“… während der linke Teil viel „wild“ ist.

Strandservice

Der Strand Es Copinar bietet fast alle Serviceleistungen, die Sie an den besten Stränden von Formentera finden können, und das alles auf dem begrenzten Küstenstreifen, den dieser Strand am südlichen Ende von Migjorn einnimmt.

Sie finden zwei kleine Verleihstationen für Liegestühle und Sonnenschirme, falls Sie es bevorzugen, sich nicht direkt auf den Sand zu legen.
Am Strand von Es Copinar gibt es einen Wachturm und die Anwesenheit von Rettungsschwimmern, die mögliche Zwischenfälle während des Tages bis zum Sonnenuntergang, der in den Sommermonaten normalerweise das Ende ihrer Arbeit bedeutet, überwachen.

Es Copinar verfügt außerdem über eine Segelschule, in der Sie verschiedene Disziplinen ausüben können, sowie die Möglichkeit, Stand-Up-Paddle-Boards in einer Umgebung mit kristallklarem Wasser zu mieten.

In Es Copinar finden Sie nur ein Restaurant, das denselben Namen wie der Strand trägt, sowie einen der fotogensten und bekanntesten Kioske von Formentera, den Kiosko de Bartolo… und etwas weiter finden Sie Es Caló des Mort.

Also, wenn die Windrichtung günstig ist, um sich in Migjorn ins Meer zu stürzen, sollten Sie während Ihres Urlaubs in Formentera einen Besuch in Es Copinar in Betracht ziehen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Rabatte auf Hotels, Apartments, Fahrzeugvermietung, Fähren von Ibiza... und vieles mehr.